Einweg E-Zigaretten –
Wie echt, nur besser

Du hast den lästigen Zigarettengeruch satt? Du möchtest ein echtes Raucherlebnis ohne Asche? Dann sind die Disposables (engl. für Einweg) von XEO genau die richtige Alternative zur herkömmlichen Zigarette. 

Die XEO Disposable E-Zigarette eignet sich perfekt zum Testen und um den ersten Schritt in den E-Zigaretten-Lifestyle zu machen. Alle XEO Disposables E-Zigaretten enthalten 16mg/ml oder 20mg/ml Nikotin. Die Geschmacksrichtungen sind nicht nur einzigartig, sondern bieten echte Abwechslung. Du kannst Dich zwischen sechs Varianten entscheiden: Rich Tobacco, Fresh Menthol, Sweet Cherry, Juicy Melon, Strawberry Menthol, Rich Vanilla.

 

Premium E-Zigarette für echten Genuss – Die XEO 100’s

Echt, echter, XEO 100’s. Sie sieht nicht nur aus wie eine klassische Zigarette, sie fühlt sich auch so an und schmeckt überzeugend echt. Dafür sorgen das originale Zigarettenpapier sowie der Leichtgewicht-Körper. Somit wird die XEO 100s zur ersten Langzeitalternative der herkömmlichen Tabakzigarette.

MyOdoo text and image block
MyOdoo image and text block

Die unkompliziertesten
E-Zigaretten

Inzwischen hat sich herumgesprochen: Der Genuss von E-Zigaretten bietet eine echte Alternative zum Rauchen – ganz ohne Feuer und Asche. Weil nichts verbrannt wird, entsteht kein giftiger Schadstoffcocktail, der Deine Lunge verklebt und die Luft verpestet. Das Inhalieren des Dampfes gibt Dir aber ein vergleichbares Gefühl zum Rauchen einer herkömmlichen Zigarette. Erfreulich ist, dass unsere E-Zigaretten vorteilhafter für Deine Gesundheit und die Deiner Mitmenschen ist. Deshalb kannst Du E-Zigaretten auch an Orten genießen, an denen das Rauchen inzwischen untersagt ist.

Neugierig? Eine XEO Disposable E-Zigarette ist perfekt geeignet, wenn du endlich ausprobieren möchtest, wie das Dampfen von E-Zigaretten schmeckt. Sie ist nicht nur kostengünstig, sondern auch ganz einfach zu handhaben.

Die XEO Disposable E-Zigarette muss nicht erst befüllt werden. Du nimmst sie aus der Verpackung, entfernst die Schutzkappe und kannst sie sofort in Betrieb nehmen. Während Du eine gewöhnliche Zigarette nach dem Rauchen in einem stinkenden Aschenbecher ausdrücken würdest, verspricht Deine Einweg-E-Zigarette deutlich längeren Genuss – vergleichbar etwa mit der Wirkung von 40 normalen Zigaretten. Die innovative Startfunktion und der eingebaute Sensor sorgen für perfekte Dampfentwicklung. Jede XEO Disposable E-Zigarette verfügt über eine leistungsstarke Lithium-Ionen-Batterie, die erst nach ungefähr 500 Zügen aufgebraucht ist. Dann leuchtet der Akku zehnmal auf und es wird Zeit für eine neue E-Zigarette. Nun hast Du wieder die „Qual der Wahl“ zwischen den verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Individueller Genuss

Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Die Vorlieben sind so unterschiedlich wie die Menschen. Bei dieser innovativen Einweg-E-Zigarette kannst du zwischen insgesamt sechs unterschiedlichen Geschmacksrichtungen wählen. Vom authentischen Tabakgeschmack über fruchtige Noten, dem frischen Geschmack nach Minze bis zum unvergleichlichen Aroma von Vanille ist alles dabei. Entscheide Dich für Rich Tobacco, Sweet Cherry, Juicy Melon, Strawberry Menthol, Fresh Menthol oder Rich Vanilla. Ebenso gut kannst Du natürlich verschiedene Geschmacksrichtungen ausprobieren.

XEO Life Flavors

Der Geschmackssinn ist für unser Leben von spezieller Bedeutung. Hochwertige Aromakompositionen haben bei XEO höchste Priorität und eine besondere Tradition. Professionelle Flavoristen arbeiten kontinuierlich zusammen mit den weltweit größten Aromaunternehmen an der Verbesserung unserer XEO Life Liquids, und garantieren unseren Kunden ein ausgezeichnetes und unvergleichliches Geschmackserlebnis. Alle Bestandteile unseres Liquids werden auf der offiziellen FEMA Liste geführt und garantieren somit höchste Reinheit und 100%ige Konformität mit den Standards der Lebensmittelindustrie.

MyOdoo image and text block
MyOdoo image and text block

Die XEO Einweg-E-Zigarette 100’s

Die XEO 100’s bieten sich für Raucher als hervorragende Alternative zur herkömmlichen Zigarette mit Tabak an. Die Raucher genießen mit dieser Einweg-E-Zigarette das volle Aroma ohne die lästigen Nachteile des Rauchens wie Asche oder Glut, die meist an den ungünstigsten Stellen zu Boden fallen.

 

Für ein besseres Rauchgefühl

Auch weitere unschöne Nachteile des Rauchens lassen sich mit den Disposables vermeiden. So entsteht kein unangenehmer Zigarettengeruch, der sich nach dem Genuss einer Zigarette im Raum ausbreitet. Weil die Raucher keinen Tabak mit seinen zahllosen schädlichen Inhaltsstoffen rauchen, sondern Liquids mit Tabakgeschmack, vermeiden sie auch unschöne Verfärbungen der Zähne.

Die XEO 100’s

Ein großer Vorteil von Einweg-E-Zigaretten ist natürlich die Tatsache, dass diese nahezu überall verwendet werden dürfen. Grund hierfür: Bei Disposables findet keine Verbrennung mit schädlichem oder unangenehmen Rauch statt. Die Rauchentwicklung einer Einweg-E Zigarette wird durch die Erhitzung eines Liquids erreicht. Hierdurch inhaliert der Raucher keine giftigen Stoffe wie es bei einer herkömmlichen Zigarette der Fall ist. Letztlich erweist er sich selbst und seiner Umwelt damit natürlich einen großen Gefallen.

Weil die Verbote immer restriktiver werden

Viele Raucher steigen aus einem einfachen Grund auf E-Zigaretten um: Das Rauchen von echten Tabakprodukten ist inzwischen an vielen Orten verboten –mit steigender Tendenz. Die XEO 100s hingegen dürfen auch an vielen Orten geraucht werden, an denen Tabakzigaretten inzwischen längst verpönt sind, beispielsweise im Büro oder in einer Bar. Aber auch bei Meetings und an vielen öffentlichen Orten sind E-Zigaretten erlaubt, weil sie weder unangenehmen Rauch entwickeln noch die anderen Anwesenden in sonstiger Weise stören.

MyOdoo image and text block

Einweg-E-Zigaretten: Clever
rauchen und Geld sparen

Ein weiterer großer Vorteil ist die Kostenersparnis, die sich mit einer Einweg-E-Zigarette erzielen lässt. So kostet eine Schachtel gewöhnlicher Zigaretten mittlerweile zwischen fünf und sechs Euro. Für etwa denselben Preis erhält man eine XEO 100s, die jedoch der Menge von etwa zwei Schachteln Zigaretten entspricht. Allein durch den Umstieg auf Einweg-E-Zigaretten lassen sich die Kosten, die bisher für das Rauchen gewöhnlicher Zigaretten entstanden sind, somit halbieren.

Ein vollwertiger Ersatz für
echten Tabakgenuss

Die XEO 100’s sind mit einer Menge an Liquids befüllt, die für etwa 300 Züge ausreicht. Um den Unterschied zur herkömmlichen Tabakzigarette so gering wie möglich zu machen, sind die E-Zigaretten mit echtem Zigarettenpapier umwickelt. Weil die Liquids mit einer Nikotinmenge angereichert sind, die einer Tabakzigarette in etwa entsprechen, merkt der Raucher also nahezu keinen Unterschied. Und das bei einem denkbar einfachen Handling: Er braucht die XEO 100s nur aus der Packung zu nehmen, die Gummischutzkappe abzuziehen und kann direkt den ersten Zug nehmen. Erhältlich sind die E-Zigaretten auch in der Geschmacksrichtung Menthol.

Warum eine XEO 100’s testen?

Bei einer Einweg-E-Zigarette wie der XEO 100’s lässt es sich wunderbar testen, ob sich der Umstieg auf eine E-Zigarette im Einzelfall lohnt. Mehr als ein paar Euro fallen für diesen Versuch nicht an und der Nutzer wird sicherlich schnell sehr angetan sein von den Vorteilen, die eine elektronische Einweg-Zigarette mit sich bringt. Eine solche Einweg-E-Zigarette ist also optimal dafür geeignet, um das Dampfen erst einmal auszuprobieren, ohne gleich einen höheren Geldbetrag in ein wiederverwendbares, aber dafür teureres E-Zigaretten-Set zu investieren.

Rauchen, wo immer
man möchte

Immer wieder kann man in der Öffentlichkeit Raucher beobachten, die elektronische Einweg-Zigaretten benutzen. Sie ähneln verblüffend der Optik von echten Zigaretten und sind nicht nur aus diesem Grund als echte Alternative für herkömmliche Glimmstängel zu bezeichnen.

ZUM PRODUKT  ►

MyOdoo text and image block

Kundenvorteile der Einwegvariante

Die Nutzung einer Einweg-E-Zigarette ist die bequemste und einfachste Möglichkeit für den Kunden die E-Zigarette zu genießen. Sie ist nach dem Öffnen der Verpackung direkt einsatzbereit. Das Aufladen eines Akkus entfällt, da eine Einwegbatterie in der E-Zigarette integriert ist. Außerdem entstehen beim Rauchen weder Zigarettengeruch noch Asche.

Siegeszug der E-Zigarette

Seit dem Jahr 2003 gibt es sie, die elektronische Zigarette. Zunächst nur in China zu bekommen und technisch noch nicht sehr ausgereift, trat sie dann aber einige Entwicklungsstufen später ab 2007 ihren globalen Siegeszug an. Dank der E-Zigarette konnten Raucher nun auch dort ihrer Leidenschaft nachgehen, wo gewöhnlicher Tabakrauch nicht erlaubt war. Denn gerade in der westlichen Welt mussten die Konsumenten immer weitreichendere Einschränkungen in Kauf nehmen. Die gemütliche Zigarette nach dem Essen im Restaurant war in vielen Ländern plötzlich ebenso verpönt wie beim Feierabendbier in der Kneipe. Das zunehmende Interesse der Raucher an dieser willkommenen Alternative führte schnell zu neuen Designs und Farben – stylischer und moderner.